Leo Klement darf sein Können bei den Lehrgängen des WRV zeigen

Leo Klement darf sein Können bei den Lehrgängen des WRV zeigen

Unser “Jüngster” Elchfighter Leo Klement hat sich bei den WRV Lehrgängen  in guter Form präsentiert und darf diese daher auch weiterhin besuchen. Bei zwei Veranstaltungen in Aalen im August/September möchte er den Landestrainer Greco von seinen Fähigkeiten überzeugen. Diese finden in diesem Jahr anstatt den Württembergische Meisterschaften statt. Eine Auswahl dieser Teilnehmer qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften der B-Jugend. Schon im letzten Jahr hatte es Leo fast geschafft, jedoch wurden die Meisterschaften aufgrund der Pandemie kurzfristig abgesagt. Daher drücken wir Leo dieses Jahr natürlich umso mehr die Daumen und wünschen ihm alles Gute sowie verletzungsfreie Trainings.

Sondertrainings am Wochenende

nach den vielen ausgefallenen Trainingsstunden wegen Corona, gilt es nun, die Zeit bis zum geplanten Rundenstart am 09.10.2021 zu nutzen. Daher treffen sich die Elchfighter auch Samstags oder Sonntags zu Sondertrainings. Vor allem für unsere Ringer, die unter der Woche durch Beruf oder Studium, nicht an den Trainings teilnehmen können, ist dies natürlich sehr wichtig. Die Trainer Dieter Folz und Oguz Özdemir haben sich wieder einiges einfallen lassen, um Fitness, Technik- und Mattentraining in der richtigen Abfolge zu trainieren.

Anbei noch ein paar Impressionen für alle, die es langsam schon nicht mehr aushalten können.

Samuel Guerrero holt Silber bei Deutscher Meisterschaft in höherer Altersklasse

Samuel Guerrero holt Silber bei Deutscher Meisterschaft in höherer Altersklasse

Bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren im griechisch-römischen Stil in Hohenlimburg errang Samuel Guerrero Klasse bis 87kg nach sehr guten Leistungen gegen die favorisierten Junioren den hervorragenden zweiten Platz. Er startete als Kadett mit einem Sonderstartrecht bei den älteren Junioren. Read more

Samuel Guerrero startet bei Deutschen Meisterschaften der Junioren

Samuel Guerrero startet bei Deutschen Meisterschaften der Junioren

Für Samuel Guerrero geht das Ringerjahr nach dem achten Platz bei den Europameisterschaften bereits schon wieder mit einer neuen Herausforderung weiter. Er startet am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren in Hohenlimburg, Nordrhein Westphalen, als einer der jüngsten Teilnehmer. Startberechtigt sind dort auch erfolgreiche Sportler des letzten Kadettenjahrganges, wenn Sie von Ihren jeweiligen Landestrainern berufen werden. Dort wird er in der Klasse bis 87 kg griechisch-römisch an den Start gehen. Wir drücken die Daumen, wünschen Ihm viel Erfolg und verletzungsfreie Kämpfe.

Einladung zur Abteilungsversammlung Ringen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

der Ringerabteilung 2021

am Donnerstag, den 05.08.2021 um 21:00 Uhr findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Ringerabteilung des KSV Unterelchingen in der KSV-Halle statt.
Hierzu möchten wir alle Mitglieder herzlich einladen.

Einladung zum Download als PDF

Tagesordnung:

  • TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Anwesenden
  • TOP 2: Totengedenken
  • TOP 3: Bericht des Abteilungsleiters
  • TOP 4: Bericht der Jugendleiterin
  • TOP 5: Bericht des Trainers
  • TOP 6: Bericht des Kassierers
  • TOP 7: Bericht des Kassenprüfers
  • TOP 8: Entlastung der Abteilungsleitung
  • TOP 9: Neuwahlen
  • TOP 10: Sonstiges

Anträge sind schriftlich bis spätestens 29.07.2021 an Lars-René Schmidt, Kronprinzenstraße 12, 89129 Langenau zu richten.
Wir bitten um zahlreiches Erscheinen.

Eure Abteilungsleitung

Lars-René Schmidt 1. Abteilungsleiter

Falk Bollinger 2. Abteilungsleiter

Martin Wuchenauer 3. Abteilungsleiter

Zweiter Kampf ging leider klar an den Georgier

Seinen zweiten Kampf gegen den starken Georgier Gor Ayvazyan musste Samuel leider technisch Überlegen abgeben. Aufgrund von Passivität musste er in die Bodenlage und konnte die Duchdreher seines Kontrahenten nicht abwehren. Kopf hoch! Wir hoffen Gor Ayvazyan kommt ins Finale und Samuel darf dann in der Hoffnungsrunde morgen ab 10:30 Uhr unserer Zeit nochmals ins Turniergeschehen eingreifen.

Samuel Guerrero nominiert für Kadetten EM in Samokov/Bulgarien

Samuel Guerrero nominiert für Kadetten EM in Samokov/Bulgarien

nachdem Samuel bereits mit dem hervorragenden 1. Platz beim DRB Sichtungsturnier aufhorchen lies und sich damit die Nominierung zum internationalen Trainingslehrgang mit Nachwuchs-Bundestrainer Maik Bullmann errang, hält er seit heute die Einladung zur Kadetten EM in Samokov/Bulgarien in den Händen. Er überzeugte beim Lehrgang und darf gemeinsam mit dem Greco Team vom 14.6.2021 bis 20.06.2021 in Samakov/Bulgarien Deutschland vertreten. Er wird in der Gewichtsklasse bis 92kg an den Start gehen.

Herzlichen Glückwunsch Samuel!

Die Vorstandschaft, Trainer, Mannschaftskameraden, Fans und Sponsoren fiebern mit und drücken Samuel die Daumen. Wir wünschen Samuel viel Erfolg, Glück und vor allem Gesundheit.