Bezirksmeisterschaften – aktuelle Ergebnisse

Bezirksmeisterschaften – aktuelle Ergebnisse

Mit einem vollen Erfolg endete die Bezirksmeisterschaft beim KSV Unterelchingen und war mit 141 Teilnehmer aus 11 Vereinen sehr gut besucht. Nach der Eröffnung der Kämpfe durch Bürgermeister Joachim Eisenkolb und Vorstand Lars René Schmidt starteten die Athleten auf drei Matten. Rund 4,5 Stunden dauerte es, bis auch der letzte Bezirksmeister gekürt war. Die aktuellen Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften des Bezirks 3 WRV finden Sie hier.

Der Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, die beim Auf- und Abbau sowie bei der Durchführung geholfen haben. Für Ihre hervorragende Organisation geht ein besonderer Dank an die Jugendleiterin Monika Besser mit Ihrem Team.

Bezirksmeisterschaften Freistil in Unterelchingen

Bezirksmeisterschaften Freistil in Unterelchingen

Die Bezirksmeisterschaften des Bezirk 3 WRV finden am Samstag, den 18.01.2020 ab 10:00 Uhr in der KSV Halle in Unterelchingen statt. Dabei starten rund 150 Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren in verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen. Der Gastgeber KSV Unterelchingen ist mit rund 20 kleinen Elchen am Start. Für das leibliche Wohl ist mit Butterbrezeln, Hot Dog, Leberkässemmel und Wurst- und Käsesemmel sowie Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Unser Wirt Antonio bietet zudem kleine Portionen Spaghetti zum Mittagessen an.

Bitte unterstützen Sie unsere kleinen Elche bei diesem Highlight und besuchen Sie uns in der KSV Halle.

Der Eintritt ist frei.

weitere Informationen für die teilnehmende Vereine gibt es hier

Elche II gewinnen am grünen Tisch

Elche II gewinnen am grünen Tisch

Mit einem überraschenden Erfolg aufgrund des nicht punktberechtigten Lorenz Sturm und der Nichtbesetzung der Klasse bis 66kg und 86kg im Rückkampf gingen allein 20 Punkte auf das Konto der Elche. Somit beenden die Jungs die mäßige Saison auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Den Beginn machte in beiden Runden Norik Lutz, der kampflos zu Punkten kam, da Nils Krautsieder in der ersten Mannschaft auf die Matte ging. Seine gesamte Erfahrung nutzte Michael Burger Mehr lesen

Erhoffter Sieg bleibt aus

Erhoffter Sieg bleibt aus

Der zweiten Mannschaft des KSV Unterelchingen gelang es nicht, sich gegen den aktuell Tabellendritten aus Königsbronn durchzusetzen. So musste die Partie mit 27:19 Punkten an die Gastgeber abgegeben werden. Beide Mannschaften zählen zum großen Teil auf Ihren jugendlichen Nachwuchs. Hier muss man jedoch anerkennen, dass die Athleten des SVH Königsbronn Mehr lesen

Elchfighter II unterliegen KSV Musberg II mit 20:31

Elchfighter II unterliegen KSV Musberg II mit 20:31

Auch gegen die zweite Garnitur des KSV Musberg reichte es für die 2te Mannschaft des KSV nicht zum Sieg. Nach rund 35 Minuten Kampfzeit war eine weitere Niederlage besiegelt. Deutlich macht sich wiederum das Fehlen des Punktegaranten Nils Krautsieder (er ist zwischenzeitlich fester Bestandteil der ersten Mannschaft) und die Verletzungsmisere bemerkbar. Mehr lesen

Leuchtende Augen und klopfende Herzen in der KSV Halle bei vereinsinternen Schülerkämpfen!!

Leuchtende Augen und klopfende Herzen in der KSV Halle bei vereinsinternen Schülerkämpfen!!

Die Spannung war spürbar in der heimischen Halle, die Ränge schon gut mit Eltern, Verwandten und Freunden gefüllt. Ein Traum für viele kleine Nachwuchselche. Einmal wie die „Großen“ mit Einlauf und musikalischer Umrahmung von unserem Hampe (Harald Folz) über Mikrofon in die KSV Halle gerufen zu werden und dann hoffentlich als Gewinner von der Matte zu gehen. Das Grummeln in der Magengegend und sehr viel Aufregung gehörten dazu. Es ist schließlich nicht einfach, ganz alleine nur mit einem aufmunternden „Auf geht´s“ vom Trainer auf die Matte zu gehen und dort zu kämpfen. Mehr lesen