KSV Trainingsbetrieb ausgesetzt; JHV verschoben

Liebe Vereinsmitglieder,

Die aktuelle Situation und Entwicklung durch den Corona-Virus führt zu Schulschließungen, der Aufforderung der Bundesregierung, soziale Kontakte zu meiden, Besuchsverbote in Krankenhäusern und Altenheimen, Absage von Veranstaltungen und weiteren gravierenden Einschränkungen im Alltag.

Alle sind aufgerufen, durch verantwortliches Abwägen und Handeln, die Verbreitung der Infektionen einzudämmen.

Die Vorstandschaft des KSV hat deshalb nach reiflicher Überlegung und Abwägung beschlossen,
ab Freitag den13.03.2020 den Trainings- und Probenbetrieb in allen Abteilungen bis auf Widerruf auszusetzen.

Wir sind uns klar darüber, dass dies eine einschneidende Maßnahme ist.

Zu Bedenken ist dabei jedoch, dass sicher nicht alle Virologen und Fachleute des Gesundheitssystems sowie die Regierungen aller Länder tiefgreifende Maßnahmen mit extremen Auswirkungen auf unser Leben ohne zwingende Gründe vorschlagen und beschließen.
Die Freizeitgestaltung in Kultur und Sport und unser Vereinsleben hat sicher einen hohen Stellenwert für uns alle.
In dieser Zeit gibt es jedoch Zwänge, denen wir uns einfach unterordnen müssen im Sinne des Allgemeinwohles.


Jahreshauptversammlung KSV Unterelchingen e.V.

Die aktuelle Situation und Entwicklung durch den Corona-Virus
erfordert ebenso die Absage bzw. Verschiebung der für
Freitag den 27.März 2020  geplanten
Jahreshauptversammlung KSV Unterelchingen e.V.

Unsere Mitgliederversammlung, die gem. unserer Satzung im
1. Quart. des neuen Geschäftsjahres stattfinden muss, wird in
Abhängigkeit der Situation baldmöglichst durchgeführt.
Wir werden rechtzeitig im Mitteilungsblatt der Gemeinde
Elchingen dazu einladen.

Wir bitten Euch um Verständnis für die getroffene Entscheidung und stehen für Fragen natürlich jederzeit zur Verfügung.

Vorstandschaft des KSV Unterelchingen e.V.

Franz Beer
1. Vors.

Auf Grund der aktuellen Covid-19 (Corona) Situation haben wir die diesjährigen Aufführungen abgesagt.
Die Eintrittskarten können zurückgegeben werden.
Kartenrückverkauf ist am:
Freitag 13.März , von 18.00 bis 19.30,
am Samstag 14. März von 10.00 bis 12.00.
Und
Samstag 14. März ab 18.30 bis 20:00.
Wo:
In der KSV Halle.
Kartenvorlage ist zwingend notwendig.

Erfahrung gesammelt….

Erfahrung gesammelt….

haben die kleinen Elche bei den Württembergischen Meisterschaften im Freien Stil in Asperg. Rund 190 Teilnehmer aus 43 Vereinen gingen hierbei auf Titeljagd und nutzten die Chance, sich den WRV Landestrainern zu empfehlen. Die Jungs mussten jedoch die teils deutliche Überlegenheit Ihrer Kontrahenten anerkennen. Read more

Bericht von der Jahreshauptversammlung der KSV-Sängerriege Unterelchingen

Bericht von der Jahreshauptversammlung der KSV-Sängerriege Unterelchingen am 23.1.2020

Von einem erfolgreichen Sängerjahr 2019 konnte der Abteilungsleiter Konrad Dehm bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sängerriege berichten.  Der zur Zeit 28 Mann starke Männerchor hatte im vergangenen Jahr 18 öffentliche Auftritte, darunter gut besuchte  Konzerte in Nersingen, Thalfingen und das gemeinsame Gruppensingen in der Klosterkirche Oberelchingen.

Read more

Leo Klement Württembergischer Vizemeister

Leo Klement Württembergischer Vizemeister

Bei der Württembergischen Meisterschaft im griechisch-römischen Stil sind 7 Nachwuchsringer des KSV Unterelchingen in Ehningen auf die Matte gegangen. Rund 200 Ringer aus ganz Württemberg und 38 Vereinen gingen dabei auf Titeljagd um sich für eine Nominierung zur Deutschen Meisterschaft zu empfehlen. Read more

15 Teilnehmer – 7 Bezirksmeister bei Greco Bezirksmeisterschaften

15 Teilnehmer – 7 Bezirksmeister bei Greco Bezirksmeisterschaften

Mit sage und schreibe sieben Bezirksmeistern traten unsere Nachwuchselche den Rückweg von den Bezirksmeisterschaften in Ebersbach an. Titelträger bei dieser Meisterschaft sind Jannik Schmidt, Linus Michaelis, Hennes Bolwerk, Max Laible, Leo Klement, David Braun und Luca Besser. Die Silbermedaille erreichte Alwin Bolwerk und Rang drei errang Philipp Gillich sowie Mathis Luikard. Betreut wurden die Jungs von Rudolf Münkle, Beate Lorch und Dennis Querner. In der Mannschaftswertung belegten die kleinen Elche ganz knapp hinter Herbrechtingen den undankbaren 4. Platz. Read more