Trainingslager in Budapest

Trainingslager in Budapest

Mit einer kleinen Abordnung von Ringern fuhr Trainer Oguz Özdemir für vier Tage ins schöne Budapest zum Trainingslager. Die Teilnehmer profitierten von internationalen Trainingspartnern und sehr guten Trainingsmöglichkeiten in der bestens ausgerüsteten Ringerhalle. Da jeder Trainer und jedes Land etwas andere Schwerpunkte bei Techniken und Kraftübungen setzt, konnten unsere Elchfighter Samuel Guerrero, André Wuchenauer, Faisal Haidari und  Serafim Apostol viele neue Eindrücke gewinnen, die sicherlich auch im ein oder anderen Heimtraining eingebaut werden können. Aber auch der Spaß und die Erholung durften nicht fehlen.  So wurde unter anderem die Stadt besichtigt und eine Therme besucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.