Handball

Bericht Trainingslager der zweiten Männermannschaft

Am vergangenen Wochenende musste die 2. Männermannschaft zum 2-tägigen Trainingslager antanzen. Nach 2 Einheiten am Samstag war der Bezirksligist (Stauferland) TSG Schnaitheim zu Gast. Das umkämpfte Spiel wurde mit 30:25 (15:11) verdient für sich entschieden. Ein durchgehend gelungener Test gegen eine ambitionierte Truppe aus HDH.

Tor: S.Bosch, F.Eilts, Feld: A.Zawatzki 6, S.Schönefeldt 6, L.Zacharias 6, D.Ruess 6/1, A.Ruess 4, A.Kloss 1, A.Eberhardt 1, K.Dürr, H.Moll, J.Mader, B.Englisch, D.Mack

Am Sonntag war dann nach einer weiteren Trainingseinheit beinahe der Akku dann verständlicher Weise leer. Trotzdem konnten die Schützlinge um Peter Prinz gegen den SC Vöhringen 2 mit 24:23 (13:13) als Sieger vom Platz gehen. Die munter aufspielenden Illertaler nutzen die Müdigkeit formlich aus und führten über die meiste Zeit des Spiels. Die Routine und die neu erlernte Ruhe der HSGII ließ das Spiel dann im letzten Viertel kippen.

Hier möchte die HSGII noch dem verletzten, vom Feld getragenen Jannik Rasch alles Gute und eine schnelle Genesung wünschen !!!

Tor: F.Eilts, Feld:P.Stickel 5, A.Kloss 5/3, A.Zawatzki 4, F.Heinrich 3, T.Lenz 2, S.Schönefeldt 2/1, A.Eberhardt 1, B.Englisch 1, K.Dürr, J.Mader, A.Renz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.