Mick Junginger Württembergischer Meister in der A-Jugend Freistil

Mick Junginger Württembergischer Meister in der A-Jugend Freistil

Unser Nachwuchsringer Mick Junginger konnte sich im Limit bis 92kg die Landesmeisterschaft im Freien Stil sichern. Schon nach rund 30 Sekunden fand sich Nico Storm vom ASV Tuttlingen auf beiden Schultern wieder. Gegen Iliah Neukirch vom KSV Aalen 05 hatte Mick etwas mehr Mühe. Nach einer komfortablen Führung machte er es nochmals spannend siegte jedoch relativ ungefährdet mit 13:6 Punkten. Herzlichen Glückwunsch

Erwartungsgemäß mehr Teilnehmer waren im Limit bis 60kg vertreten. Zwei Pools mit je 6 Athleten waren gemeldet. Leo Klement startete mit einer Niederlage gegen den starken Danny Mayr von der KG Baienfurt ins Turnier. Es folgten zwei Siege gegen Oscar Rivera vom AV Sulgen und Andemir Kudajev vom TSV Ehningen. Durch die Niederlage gegen Felix Fecher vom KSV Neckarweihingen errang er in seinem Pool den dritten Rang und musste im letzten Kamp gegen den Pooldritten des anderen Pools Arthur Beser antreten. Diesen Kampf verlor er leider, so dass er das Turnier auf Rang 6 im Mittelfeld beendete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.