Leo Klement darf sein Können bei den Lehrgängen des WRV zeigen

Leo Klement darf sein Können bei den Lehrgängen des WRV zeigen

Unser “Jüngster” Elchfighter Leo Klement hat sich bei den WRV Lehrgängen  in guter Form präsentiert und darf diese daher auch weiterhin besuchen. Bei zwei Veranstaltungen in Aalen im August/September möchte er den Landestrainer Greco von seinen Fähigkeiten überzeugen. Diese finden in diesem Jahr anstatt den Württembergische Meisterschaften statt. Eine Auswahl dieser Teilnehmer qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften der B-Jugend. Schon im letzten Jahr hatte es Leo fast geschafft, jedoch wurden die Meisterschaften aufgrund der Pandemie kurzfristig abgesagt. Daher drücken wir Leo dieses Jahr natürlich umso mehr die Daumen und wünschen ihm alles Gute sowie verletzungsfreie Trainings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.