Knappe Niederlage für Zweite Mannschaft,

Knappe Niederlage für Zweite Mannschaft,

die Nachwuchselchfighter des KSV Unterelchingen waren am Samstag, den 13.11.2021 zu Gast bei der KG Fachsenfeld Dewangen. Die ersatzgeschwächte junge Truppe um Betreuer Siegfried Steck reiste schon unter schwierigen Voraussetzungen an. Mit Hans Häckel und Max Klein mussten zwei Punktegaranten aufgrund von Verletzungen absagen.  Auch Alan Wöhl stand nicht zur Verfügung. Trotzdem waren die Verantwortlichen mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Den Beginn machte wie immer unser B-Jugend Talent Leo Klement in der Klasse bis 57 kg. Im ungeliebten Freien Stil noch technisch Unterlegen konnte er im Rückkampf griechisch-römisch einen Schultersieg gegen Norik Lutz erkämpfen. Im Schwergewicht griechisch-römisch bewies Max Lenz Nervenstärke und konnte beide Kämpfe gegen Denis Kübler und Jan Musial ohne Probleme per Schultersieg für sich entscheiden. Für weitere Kampferfahrung und zum Selbstvertrauen tanken trat Serafim Apostol  (61 kg FS&GR) an. Der Quereinsteiger, der im Moment eigentlich zur Stammtruppe der ersten Mannschaft gehört, löste seine Aufgabe sehr gut und konnte im griechisch-römischen Stil einen Punktsieg sowie im Freien Stil mit schönen Doppelbeinangriffen einen technischen Überlegenheitssieg erkämpfen. Kai Krautsieder wehrte sich in der Klasse bis 75 kg jeweils nach Kräften, verlor seine Duelle jedoch gegen Florian Seibold und Rohllah Tajik. In gewohnter Manier marschierte schlussendlich Luca Besser (86kg GR) schon nach knapp zwei Minuten gegen Aron Lutz zum Überlegenheitssieg. Mert Eligözel (86kg FS) musste eine 4:1 Punktniederlage gegen Lutz hinnehmen. Allein 16 Mannschaftspunkte gingen schon im Vorfeld kampflos verloren, da die Mannschaft nicht vollständig besetzt werden konnte. Am Ende verloren die Elchfighter denkbar knapp mit 26:23 Punkten.

Nächster Kampf der 2. Mannschaft ist am Freitag, den 26.11.2021 um 20:30 Uhr in der Turn- und Festhalle beim TV Faurndau.

Bereits am Samstag den 20.11.2021 empfängt die erste Mannschaft den KSV Winzeln. Das öffentliche Wiegen beginnt um 19.30 Uhr, die Kämpfe starten um 20.00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.