Erste Mannschaft mit zweiter Niederlage gegen den VFL Obereisesheim

Erste Mannschaft mit zweiter Niederlage gegen den VFL Obereisesheim

Mit einer deutlichen 10:23 Niederlage mussten die Elchfighter nun schon die zweite Niederlage hinnehmen. Lediglich die Punktegaranten Dominic Schumny bis 61kg, Samuel Guerrero bis 86 kg und Luca Besser bis 130 kg holten Wertungen gegen die erfahrenen Mannen aus Obereisesheim. Denkbar knapp verlor Miguel Richter im Leichtgewicht sein Duell gegen Emre Sagir. Bei Punktegleichstand von 7:7 Punkten, hatte Sagir die höhere Wertung. Die Niederlagen von André Wuchenauer (80kg) gegen Valerij Scheibler war überhaupt nicht eingeplant bzw. absehbar. André hatte seinen Gegner schon auf den Schultern, konnte diesen aber nicht lange genug fixieren. In einer Konteraktion geriet er dann selbst in die gefährliche Lage und wurde geschultert. Faisal Haidari (66kg) ging gegen den Ex Elchinger Erhan Oktavian vorsichtig und verhalten in den Kampf. Dies nutzte Octavian eiskalt für sich aus und beendete den Kampf per Schultersieg. David Braun (71kg) stellte sich dem 53-jährigen Ilie Winheim musste aber der Erfahrung seines Gegner Tribut zollen und verlor technisch Überlegen. Auch Nik Klement (75kg) und Max Klein (75kg) und Mert Eligüzel (98kg) konnten gegen die erfahrenen Mannen aus Obereisesheim nicht punkten.

Hervorzuheben ist der Spitzenkampf von Samuel Guerrero gegen Anatolie Popov. Beide zeigten hervorragende Aktionen und der fünf Jahre jüngere Guerrero konnte diesen Kampf mit 7:2 Punkten für sich entscheiden. Auch Luca Besser begeisterte mit seinem Kampf noch einmal die Besucher. 20lg schwerer war Markus Glückstock doch mit Armzug und Durchdrehern siegte Luca schon nach knapp zwei Minuten. Mit zwei Überwürfen in hoher Amplitude schulterte Dominic Schumny der jungen Nachwuchsringer Luan Vinci schon nach kurzer Zeit.

Die Halle war mit rund 250 Zuschauern gut gefüllt und die Fans sorgten mit lautstarker Anfeuerung für eine tolle Atmosphäre. Im Anschluss gab es dann in der Ringerbar noch die eine oder andere Diskussion über die Entscheidungen des Kampfrichters Ranko Gaijic aus Hardt. Unter dem Motto Hawaii konnten sich die Besucher noch eine kleine Überraschung beim Bar Team abholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.