Freiluft-“Probe“ Sonntagvormittag, den 4. Oktober auf dem Sportplatz vor der KSV Halle

Hallo liebe Freunde der Blasmusik!

Wir haben uns durch die Coronaeinschränkungen und die Absagen unserer Konzerte und Auftritte nicht die Freude am Musik machen nehmen lassen.
Wir proben – natürlich unter Einhaltung der Hygieneregeln – trotzdem weiterhin.

Allerdings macht Read more

Mannschaftsrunde 2020 ohne Elchfighter des KSV Unterelchingen

Mannschaftsrunde 2020 ohne Elchfighter des KSV Unterelchingen

Bis zuletzt haben die Verantwortlichen und Aktiven des KSV Unterelchingen gehofft, überlegt und eine minimale Vorbereitung auf die kommende Mannschaftsrunde mit den Trainern unter den genehmigten Vorgaben absolviert. Es wurden verschiedene Szenarien durchgespielt, wie eine Mannschaftsrunde in einer vielleicht abgewandelten Form, aber doch zumindest mit Zuschauern in kleinem Rahmen, veranstaltet werden könnte. Nun kam für alle sehr überraschend die Zusage des Landes Bayern, die mit Beschluss vom 08.09.2020 das Wettkampfverbot lockert und Wettkämpfe unter strengen Auflagen erlaubt. (Aber weiterhin nur ein Training in kleinen Trainingsgruppen á 5 Personen) Für viele mag die Nachricht erlösend sein, für uns kommt diese Lockerung jedoch zu spät. Die Verunsicherung der Athleten ist groß, einigen wurde von ihrem Arbeitgeber nahegelegt, keine Risikobegegnungen herbeizuführen und auch die Vorstandschaft hat große Bedenken, „Ihre Jungs“ dem gesundheitlichen Risiko auszusetzen, jede Woche in einer anderen Halle mit verschiedenen Personen unter anderem auch vielen Gastringern aus dem Ausland zu ringen. Zudem sehen wir in unserer kleinen Halle, mit unseren durch die Pandemie begrenzten Mitteln, keine Möglichkeit, ein Konzept auf die Beine zu stellen, welches unserem Anspruch auf eine sichere Durchführung eines Mannschaftskampfes entsprechen würde und wir nicht gleichzeitig mit einer finanziellen Bauchlandung unsere jahrelange Arbeit zerstören würden. Dieses Risiko ist für uns existenziell und somit nicht eingehbar. Read more

Altpapiersammlung der Handballer in Unterelchingen

Die Handballabteilung des KSV Unterelchingen  führt am Samstag, 19. September 2020  eine Altpapiersammlung durch.
(Gemeindeteil Unterelchingen)

Bitte stellen Sie das Papier bis 08.30 Uhr bereit.

Gesammelt werden:
Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Prospekte, Bücher (auch mit Einband), Kataloge, Telefonbücher, Schulhefte

Nicht gesammelt werden:
Pappe, Kartonagen, Tapetenabfälle, gewerbliche Papierabfälle, Papierrollen

Pappe und Kartonagen (bitte zerkleinert) können am Wertstoffhof im Gemeindeteil Oberelchingen während der Öffnungszeiten abgegeben werden. Gewerbliche Papierabfälle sind von der Sammlung ausgeschlossen.

Die Sammlung erfolgt als Papierbündel oder im Karton.

Bitte tragen Sie mit der Nutzung dieser Entsorgungsmöglichkeit zur Reduzierung des Müllaufkommens und nicht zuletzt auch einer Unterstützung der Vereine bei.

Blaskapellen Neuigkeiten

  • Wir proben wieder – Freiluftproben!
    Seit ein paar Wochen proben wir wieder zusammen draußen vor der KSV-Halle.
    Wegen der Corona-Richtlinien bleibt uns nur die Freiluftprobe, da wir wegen der
    Teilnehmeranzahl nicht in der Halle selbst proben können.
    Danke für euer Verständnis in dieser Zeit. Falls ihr euch von unserer Probe gestört
    fühlt bitten wir um Verzeihung. Wir hoffen dass wir bald wieder in der Halle proben
    können.
    Viele Grüße und bleibt gesund!
    Eure Blaskapelle des KSV Unterelchingen
Deutsche A-Jugend Meisterschaft endgültig abgesagt

Deutsche A-Jugend Meisterschaft endgültig abgesagt

Bittere Pille für die Verantwortlichen des KSV

Leider musste die seit knapp zwei Jahren geplante Deutsche Meisterschaft der A-Jugend, welche in der Brühlhalle vom 03. bis 05. April geplant war, nun schweren Herzens von den Verantwortlichen endgültig abgesagt werden. Die Coronapandemie macht eine Ausrichtung im Jahr 2020 unmöglich. Für das Jahr 2021 wurde die Meisterschaft vom DRB bereits an einen anderen Verein vergeben. Dieser kann seinerseits nicht ins Jahr 2022 verschieben. Read more

Vereinsgaststätte Quattro Mori

Antonio wird ab Dienstag 19.05.2020  den Biergarten (Außenbewirtung) öffnen .
Die Öffnungszeiten:
Di-Fr u So 11 bis 14 Uhr
Di bis So 17 bis 20 Uhr

Ab Dienstag 26.5. 2020 auch Bewirtung im Innenbereich bis 22 Uhr.

Folgende Regelungen gelten:
Bei Krankheitszeichen Besuch vermeiden;
beim Betreten und beim Gang zur Toilette Maske tragen, nicht am Tisch;
Abstand (min 1,5 m) halten;
Kontaktdaten angeben;
Kontaktbeschränkung und Hygieneanforderungen beachten;

😷🍷🍺🍽Angenehmen Aufenthalt